Veranstaltungen

CETIS auf dem ICAO TRIP Symposium und INTERPOL

Montreal, Kanada 31. 03. 2020 - 03. 04. 2020
CETIS auf dem ICAO TRIP Symposium und INTERPOL

Wir bei CETIS, einem der führenden europäischen Unternehmen auf dem Gebiet der geschützten Drucksachen, sind stolz darauf, Ihnen unsere neuesten Lösungen auf dem Gebiet der geschützten Drucksachen (Reisedokumente, Personaldokumente und andere Sicherheitsdokumente) und der umfassenden Komplettlösungen für Identitätsmanagement und Ausstellung von Dokumenten für alle Lösungen der eVerwaltung präsentieren zu können.

Wir laden Sie herzlich ein, uns vom 31. März bis zum 3. April 2020 auf dem 16. Symposium und auf der Ausstellung ICAO Traveller Identification Programme (TRIP) und INTERPOL Forum im ICAO-Hauptquartier in Montreal, Kanada, Stand 28, zu besuchen.

Das Symposium bietet die Chance, die internationale Zusammenarbeit und Kooperation zu verbessern, um den Bedrohungen der internationalen Zivilluftfahrt besser begegnen zu können.    Das Symposium wird durch eine Ausstellung ergänzt, auf der eine breite Palette von Produkten und Dienstleistungen vorgestellt wird, die mit der Sicherheit von Reisedokumenten, mit der Grenzkontrolle und mit automatisierten Grenzkontrollsystemen sowie mit dem Identitätsmanagement verbunden sind. Das Thema des diesjährigen Symposiums wird die bahnbrechende Technologie des makellosen Grenzmanagements in den Mittelpunkt stellen.

Der Schlüsselpunkt der ICAO TRIP Strategie ist den Bedarf für innovative Technologien zu identifizieren, die mit den Herausforderungen der Grenzkontrolle verbunden sind. Grenzkontrollagenturen verwenden oft umfangreiche und vielschichtige Sicherheitskontrollen, um die die mit dem Lufttransport verbundenen Sicherheitsrisiken zu bewältigen und den damit verbundenen Herausforderungen gerecht zu werden. Da diese Kontrollen für die Passagiere, die auf dem Flughafenterminal viel Zeit mit zahlreichen Formalitäten verlieren, sehr unbequem, unangenehm und strapaziös sind, suchen sowohl Regierungen als auch private Interessengruppen ständig nach innovativen und kooperativen Methoden, mit denen man die Grenzen effizienter managen könnte.

Das TRIP Symposium wurde um das INTERPOL Exchange Forum erweitert. Das zusätzliche Forum über den Austausch der Passagierdaten bietet Interpol und dem ICAO die Chance, die Strategien zu teilen, sich hierüber auszutauschen sowie gleichzeitig Einsicht zu geben in die bewährten Verfahren, Prozesse, Spezifikationen und technischen Mechanismen, die mit den Modalitäten der Datensysteme API (Advanced Passenger Information) und PNR (Passenger Name Record) verbunden sind.

Vereinbaren Sie eine Besprechung mit unserem Vertreter.

Wir freuen uns Sie hier zu treffen.

 

 



Zurück